Pflege

Um die Qualität deiner Schere bestmöglich zu erhalten ist die richtige Pflege notwendig. Die JAGUAR Scheren sind ausschließlich für das Schneiden von natürlichem Haar hergestellt. Gehe zudem sanft mit Deiner Schere um. Harte Schläge, wie beispielweise durch das Fallen lassen auf einen Boy, können der Schere einen Schaden zufügen. Wenn die Schere nicht im Gebrauch ist, sollte sie immer geschlossen, trocken und weich gelagert werden.

REINIGUNG

Neben dem sorgsamen Umgang mit der Schere, empfehlen wir eine tägliche Pflege. Reinige dafür die Klingen und die Gangstelle Ihrer JAGUAR Schere täglich mit einem weichen Tuch und gebe einen Tropfen JAGUAR Pflegeöl auf die Gangstelle. Zum Verteilen des Öls die Schere mehrmals öffnen und schließen. Das Öl sorgt für einen sanfteren Gang, eine länger anhaltende Schärfe und eine optimale Schneidleistung. Solltest Du eine Schere mit einem Flex-Auge, also einem beweglichen Daumenauge besitzen, so empfehlen wir auch dort eine Reinigung sowie Ölung durchzuführen.

Oelen_JAGUAR_Picto

 

GÄNGIGKEIT

Eine ideale Gängigkeit gewährleistet ein weiches Öffnen und Schließen und einen sanften Schnitt. Deine Schere wird in jeder gewünschten Position und in jedem gewählten Schneidewinkel eine optimale Schneidleistung aufweisen und die Kantenschärfe bleibt erhalten. Wenn der Gang richtig eingestellt ist, wird beim Schließen der Schere (Schneiden) nur ein Minimum an Druck benötigt.

GÄNGIGKEIT ÜBERPRÜFEN 

Prüfe die Gängigkeit Deiner Schere möglichst täglich bzw. immer dann, wenn Du eine Veränderung der Schneidleistung der Schere feststellst.

  • Halte den Griff des Daumenauges fest in der Hand. (1)
  • Öffne die Schere.
  • Lass nun den anderen Griff fallen. (2)

 

Schere-G-ngigkeit

 

GÄNGIGKEIT EINSTELLEN
Die Scheren der WHITE LINE sowie die PreStyle Scheren von JAGUAR können dank der Schlitzschraube einfach eingestellt werden. Alle weiteren JAGUAR Scheren zeichnen sich durch patentierte Schrauben zum individuellen Einstellen der Gängigkeit aus. Im Lieferumfang dieser JAGUAR Scheren befindet sich ein Stellschlüssel.

 

Drehen_JAGUAR_Picto

 

Nach Verstellen der Schraube sollte die Gängigkeit erneut geprüft werden. Sollte sie immer noch zu lose/ zu fest sein, wiederhole den Vorgang solange, bis die richtige Gängigkeit erreicht ist.

Schere-fest

ZU SCHWER

Der Gang ist zu fest eingestellt. Die Schneiden der Schere könnten beschädigt werden. Stellschraube mit einer 1/16 Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn drehen. (Entspricht 3-4 Minuten auf
dem Ziffernblatt einer Uhr).

Schere-lose

 ZU LOSE

Wenn der Gang zu lose eingestellt ist, könnten die Haare abknicken oder beim Schneiden „geschoben“ werden. Stellschraube mit einer 1/16 Umdrehung im Uhrzeigersinn drehen (entspricht 3-4 Minuten auf dem Ziffernblatt einer Uhr).

Schere-optimal

 OPTIMAL

So ist die Gängigkeit Deiner Schere richtig eingestellt. Wenn Du Deine Schere vorsichtig schließt, kannst Du den ersten Kontakt der beiden Klingen spüren (Wahrnehmen eines ganz leichten Widerstandes). Bei optimaler Einstellung ist keine Änderung notwendig.

 

DESINFEKTION

Desinfektionsbad: Die Desinfektionsmittelkonzentration sollte nach exakter Vorgabe des jeweiligen Herstellers erstellt und in einen abdeckbaren, ausreichend dimensionierten Behälter gefüllt werden. Anschließend die geöffneten Scheren so in die Wanne einlegen, dass sie vollständig von der Flüssigkeit bedeckt sind. Behälter schließen, um ein Verdunsten der Lösung zu verhindern (Augenringe vorab entfernen und einzeln reinigen). Die erforderliche Einwirkzeit zählt ab Einlegen des letzten Gegenstandes. Entnimm die vorgeschriebene Einwirkzeit bitte den Herstellerangaben. Die Rückstände des Desinfektionsmittels müssen zwingend unter fließendem Wasser abgespült werden um Schäden an der Schere zu verhindern. Nachfolgend die Schere mit einem Haartrockner trocken pusten. Gib dann einen Tropfen JAGUAR Pflegeöl auf die Gangstelle. Die Schere mit einem weichen Tuch abwischen, dabei das Restöl auf der ganzen Schere (auch auf den Schneiden) verteilen, in geöffnetem Zustand trocknen lassen. Auch beschichtete Scheren können mit handelsüblichen Desinfektionsmitteln problemlos desinfiziert werden.

Du möchtest mehr zu den Themen Pflege und Desinfektion erfahren? Dann lade dir hier unsere spezielle Broschüre runter.


0,00 €